Werkbank statt Schulbank

Achtklässler bei den Werkstatttagen des JobB

Ein voller Erfolg waren erneut die zweiwöchigen Werkstatttage,  die die achten Klassen im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts  in Lensahn und Oldenburg absolvierten. In drei Berufsfeldern konnten sich die Schüler/innen ausprobieren. Ob Garten-Landschaftsbau, Küche,  Bäckerei,  Friseur,  Holzwerkstatt,  ... 

Kein Berufszweig wurde ausgelassen.  Viele Schüler/innen entdeckten in sich bisher ungeahnte Talente und erlangten so wichtige Impulse für ihr zukünftiges Berufsleben. Ein ganz herzlicher Dank an Frau Steppan und ihr Team für die perfekte Vorbereitung,  Durchführung und die professionelle und freundliche Betreuung vor Ort!